Top Online Casino Bonus

  • Ruby Fortune
  • Rushmore Casino

Video Poker

Video Poker wird gegen Maschinen gespielt. Regeln wie beim Kartenspiel sind identisch. Grundsätzlich empfiehlt sich, die Regeln beim Video Poker durchzulesen, da die Auszahlungen verschieden sein können.

Der Anfang beim Video Poker beginnt mit dem Einsatz, danach erhält man 5 Karten, diese nennt man Pokerhand. Tauschen könnt ihr eine bestimmte Anzahl oder alle Karten. Wenn ihr den Hold Button drückt, klickt ihr die Karten an, die nicht getauscht werden sollen. Wenn ihr Deal drückt, werden die Karten getauscht, die ihr tauschen wollt. Jetzt steht eure Pokerhand fest und Karten können nicht mehr getauscht werden. Nun solltet ihr eure Karten- und Handwerte kennen, damit ihr wisst, wo ihr steht.

Kartenwerte von hoch nach tief
Ass, King, Queen, Jack, Ten, Nine, Eight, Seven, Six, Five, Four, Three, Two (kann auch Deuce genannt werden)
Das alleine reicht noch nicht, um eine gute Hand zu erhalten. Eine Gute Hand besteht natürlich aus Kombis und Kartenwerte, ihr solltet das Best mögliche an Kombi vor euch haben.

Royal-Flash: 10, Bube, Dame, König, Ass (alle gleiche Spielfarbe)
Straight-Flash: 5 Kartenwerte einer Spielfarbe in einer Reihe
Four-Of-A-Kind: 4 gleiche Kartenwerte, verschiedene Spielfarbe
Full House: 3 gleiche Kartenwerte, verschiedener Spielfarbe und gleichzeitig 2 andere gleiche Kartenwerte, verschiedener Spielfarben.
Flash: 5 Kartenwerte einer Spielfarbe in beliebiger Folge
Straight: 5 aufeinanderfolgende Kartenwerte in beliebigen Spielfarben
Three-Of-A-Kind: 3 gleiche Kartenwerte, verschiedene Spielfarbe
Two Pair: 2 Paare verschiedener Spielfarben
One Pair: 2 Karten gleichen Werts in verschiedenen Spielfarben
High Card: die niedrigste Hand, weil die Karten keinen Zusammenhang haben, es zählt nur die höchste Spielkarte. Wird nicht überall gespielt.

Die 3 beliebtesten Spiele sind Jacks Or Better, Deuces Wild und Jokers Wild.